Anmeldungen für das Schuljahr 2022-23

29. Nov 2021

An alle Eltern und Erziehungsberechtigten, die Anmeldungen für den neuen 5. Jahrgang oder für den 11. Jahrgang der Oberstufe vornehmen wollen:

Liebe Eltern und Erziehungsberechtigten, liebe Schülerinnen und Schüler,

auch in diesem Jahr wollen wir Sie persönlich und vor Ort bei der Anmeldung Ihrer Kinder an unserer Schule beraten.  Andererseits muss das Anmeldeverfahren unter besonderen Umständen stattfinden, die vor allem einen möglichst weitreichenden Infektionsschutz ermöglichen.

Trotz der Infektionsrisiken möchten wir Sie dringend darum bitten, ihr Kind zur Anmeldung mitzubringen. Dies ist uns ganz besonders wichtig!

Um eine zeitliche und räumliche Ballung in den Wartebereichen zu vermeiden, haben wir ein einfaches Terminvergabesystem entwickelt und die einzelnen Anmeldebüros räumlich voneinander entfernt. Mit dem Termin zusammen informieren wir Sie also auch über den Raum, in dem Sie sich dann melden müssen.

Bitte haben Sie Verständnis dafür, dass wir ohne einen Termin keine Anmeldung vornehmen können.

Für besonders vulnerable Eltern und Schüler*innen oder jene, die aus bestimmten Gründen ein erhöhtes Risiko bei einer COVID-Infektion zu tragen haben, bieten wir im Ausnahmefall auch einen telefonischen Anmeldetermin an, allerdings ebenfalls im Anmeldezeitraum und mit vorheriger Terminvereinbarung.

Sie erreichen unser Sekretariat von Montag – Freitag jeweils zwischen 08.00 und 15.30 Uhr unter folgender Telefonnummer: 02041/706480

In den folgenden Texten erhalten Sie Informationen und Anweisungen zur Anmeldung für

  • den neuen Jahrgang 5 im Schuljahr 2022/23 oder
  • die Jahrgangsstufe 11 (Einführungsphase) der gymnasialen Oberstufe